Marina di Olbia

Marina di Olbia

Wer in Olbia einen geschützten Liegeplatz mit Infrastruktur sucht, steuert am besten direkt die Marina di Olbia an (www.moys.it). Das ist eine neu angelegte, moderne Marina, und in der Nebensaison auch zu moderaten Preisen. In der Hauptsaison (Juli bis September) allerdings ein recht kostspieliger Spaß – ich musste mal im August wegen technischer Probleme und einem…

Porto Ottiolu

Porto Ottiolu

Die Marina di Porto Ottiolu ist zu jeder Jahreszeit eine wunderbare Alternative zu den Häfen im Nordosten Sardiniens. Ein wirklich schöner und geschützter Hafen mit guter Infrastruktur. Bei der Anfahrt auf das vorgelagerte Inselchen und diverse Unterwasserkliffs achten – die aktuelle Seekarte ist gern behilflich 😊 Inder Nebensaison (Herbst/Frühling = high season für echte Segler) sind…

Santa Maria Navarrese – Marina di Baunei

Santa Maria Navarrese – Marina di Baunei

Die Marina di Baunei / Porto Turistico Santa Maria Navarrese (www.portosantamaria-baunei.it) ist einer meiner Lieblingshäfen auf Sardinien – ach, was soll der Geiz: Es ist mein liebster. Nicht nur traumhaft schön unterhalb des bergigen Supramonte gelegen, sondern auch sehr gut organisiert und ganzjährig ein entspannter, kleiner Hafen mit buntem Publikum.) Beliebt bei Seglern, wenig Schickimicki, sondern…