Cala Goloritzè, Golfo di Orosei (Ankerverbot 300 m)

Cala Goloritzè, Golfo di Orosei (Ankerverbot 300 m)

Die sehr prägnante Bucht mit einer 124 Meter (manche Karten sagen auch 134 Meter) hoch aufragenden Felsmarke an Land (die man von Südost kommend allerdings erst spät sieht) und dem berühmten „Archittu“, einem Felsbogen an der Einfahrt der Bucht ist eigentlich schon immer, jetzt aber auch offiziell, mit aller Vorsicht zu genießen. Seit April 2019 gibt es von…

Le Saline

Weite Ankerbucht vor dem Capo d’Orso, mit kleinem Steg (gehört zum Campingplatz und der dort ansässigen Segelschule). Hier ankert man schön in sandigem Grund und kann recht nah an den Strand fahren. Bei Mistral (Wind aus NW) sieht es ebenfalls aus wie eine Schutzbucht, das stimmt auch, aber nur mit Blick auf den Seegang. Der…

Isola dell’Ogliastra

Isola dell’Ogliastra

Ein wunderschönes Plätzchen Welt, von dem man aus der Ferne gar nicht ahnt, wie hübsch und entspannt die Isola dell’Ogliastra ist. Genau genommen sind es sogar zwei kleine Inseln, auf denen Kormorane und Möwen leben, ganz tolle Atmosphäre. Wer sich um Möwengeschrei und -geschiss sorgt: Ersteres stört herzlich wenig, da die Tiere relativ früh schlafen…